Ende der SZ-Ära

Liebe Freunde

Als heute massgebliche Aktion für mich löschte ich mein SZ-Profil unwiderruflich.

Ich will hier klarstellen,

Jene Menschen die ich damals über die SZ Kennenlernte und zu denen sich eine teilweise sehr tiefe Freundschaft entwickelte werden immer im Herzen und in der Erinnerung Bestand haben. Ich freue mich Euch, von damaliger Zeit bekannt, wiederzusehen um auch möglich gegenwärtig eine tolle Zeit zu erleben.

Doch ich löschte und dies mit viel Freude,

Weil für mich eindeutig eine neue Zeitepoche begonnen hat. Vieles was ich bedingt durch etwelche, Dom-Sub-Verhalten-Trallala-Konstrukte wegsteckte, gedenk ich heute nicht annähernd zu akzeptieren. Die ewig währende, Testosteron gesteuerte  Genderdiskussion erspare ich mir geflissentlich dies auf Grössenordnung Lichtjahre nimmer.

Meine langjährige Partnerin und Begleiterin, auch in etlichen BDSM-Szenarien, löschte ihr Profil seit geraumer Zeit, ich blieb übrig als Single, was definitiv nicht der Realität entsprach. Nach wie vor, nach 10 Jahren, sind wir ein glückliches Paar. All die persönlichen Nachrichten die mich erreichten und Hoffnungen generierten langen definitiv kreuzfalsch. Mir wurde es zu blöde diesen Umstand zu erklären ja gar zu begründen.

Und, es schieben sich die Prioritäten hin und her. Dies ist ein Zeichnen von noch aktiver Intelligenz. So finde ich heute andere Lebensbereiche und Themen interessanter was nicht heissen mag das meine BDSM-Lust gänzlich erlöschen sei heute indes machens die stimmigem Momente aus und nicht die Masse an Bekanntschaften.

Allerletzter Beweggrund, ich find die SZ voll uncool und ich artikuliere mich in diesem Satz eher diplomatisch. Ergo, es gibt kein Grund für mich was zu unterstützen was ich grundsätzlich voll scheisse finde nur weil Menschen die ich mag dortig ihre Profile pflegen.

Dies heisst,

Jene Leuts die mich mögen, offen sei die Türe, und ernsthaft, ich würd mich wirklich freuen Euch wieder zu treffen, das heisse Kugellager zusammenbrettern oder was auch immer.

Aber definitiv, es gibt Schrott welcher mich nicht mehr berührt, und jene die wissen was sie zu wissen glauben mögen mich mir deren Wissen grossräumig umschiffen.

Und Freude, die mich wirklich suchen, ich hab nen Impressum mit allen Kontaktdaten auf meinen Webseiten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.