Neues BlaBla

Ich bin mir dessen Ewigzeit bewusst welche diese Seite, so des Öfteren, ohne Updates, vor sich hin dümpelt.  Darum, hier an dieser Stelle, tue ich gerne nochmals auf mein Blog verweisen welches etwas mehr Dynamik inne hat. Dieses meinige, etwas dynamischere,  zu finden auf blog.ateliereisen.ch zu finden.

Aber vorerst wirklich was Neues und zwar hier.

Luisa 2016

Luisa im 2016

Ja, das Bild im Seitenkopf verliert zweifelsohne an Aktualität ein Aktuelleres auf linken Spalte welches sich dessen meines Alters nicht verkneifen kann war Produkt einer spielerischen Selbstauslöser-Osterzeit.

Frau und alt werden ist nicht immer ganz so einfach verdaulich trotzdem, ich freue mich auf neue Inhalte. Prinzessin war definitiv Gestern heute beweg ich Steine, macht auch richtig viel Spass.

 

 

 

 

Und ja, aus der IG BDSM bin ich ausgeschieden, positiv hierbei, diese Gruppierung, mit Ziel dessen Interessenvertretung BDSM-Interessierter Menschen, lebt weiter, wie ich denke, mit konstruktivem Ansatz. In diesem Sinne ein Hoch auf die Jugend die dies Projekt weiter stemmt.

Ich selbst mag mich an richtig Geile Geschichten erinnern und ein damalig unvergesslicher Kreativitätsschub.

Stählerne Momente

Stählerne Momente

Legendär etwa waren sie, die IG BDSM Partys und dessen Version 12.9.2009 stand Flyer-Pate der stolze Bergbaukompressors des Werkes Lochezen bei Walenstadt.

Seemühle

Seemühle

Eben, auch so inspiriert steigt die Lust das damalige Seemühlegeheimnis wieder aufzugreifen. Vergangene Anfeindungen scheinen wirklich der Vergangenheit anzugehören und mein Kommentarformular wird auch im 2016 immer noch fehl zu verwendet.

 

 

 

 

 

Bis dahin, insgeheimes, tat ich meine Bergbausammlung unter Bergbau Übersicht wieder mal updaten.

Demnach, viel Spass auf diesigen Seiten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.