Bio

Ein jeder Mensch hat eine Geschichte und weiss diese zu erzählen. Meine Geschichte ist voller Windungen und Bögen, nur sehr sensiblen Lesern ist es gegeben in die Tiefen zu blicken.

Lieber Leser, liebe Leserin, hier sei Dein Feingefühl und Deine Neugier in hohem Masse gefragt. Menschen sind vielschichtig, doch nur wenige tun diese Tatsache begreifen. Zu viele Betonköpfe versuchen Individuen in Korsetts zu zwängen. Versucht wird, ganze Geschichten zu eliminieren, den Geschichte fördern Erkenntnis. Gefragt sei der Durchblick über all die geschaffenen Dogmen hinweg.

Dem gewieften Betrachter sei es überlassen zu erkennen wer ich, respektive wer meine kleine Schwester ist, auf dem kleinen Bild aus Jahren 1973.

Luisa, meine Schwester und meine Mutter, Sierra lamilla 1974

Luisa, meine Schwester und meine Mutter, Sierra Alhamilla 1974

Es sei Euch, liebe Betrachter, ein Einblick in eine, nicht immer linear verlaufende, Geschichte, einer nicht alltäglich wirkende Person, gewährt. So habet viel Spass bei deren Betrachtung.

Luisa im 2015

Luisa im 2015

Es ist klar, die Welt dreht sich und nicht nur ich werde älter. Den Mobiltelefonen zu liebe, die eindeutig zu dumm sind um Java-Untermenus richtig darzustellen, die Unterseiten meiner Biografie, als purer Link, nochmals aufgelistet:
Geschichte
Geschichte, die Fortsetzung
Bilder
Bebildert Aktuelles